Profil Technik 10 besucht die Ausbildungswerkstatt der Zuckerfabrik Clauen

Wie bereits in den vergangenen Jahren besuchte der Proflkurs Technik 10 die Ausbildungswerkstatt der Zuckerfabrik in Clauen. Dustin schildert uns, was die Schüler spannendes erleben durften.

- Fotos folgen -

Besuch der Ausbildungswerkstatt der Zuckerfabrik Clauen

25.10.2018

Was haben wir in der Ausbildungswerkstatt gemacht:

Unsere Aufgabe war es eine Lichtschaltung mit 3-adrigen und 5-adrigen Kabeln zu bauen. Dabei musste man drauf achten, wie man die Kabel verbunden hat. Denn wenn die Kabel mit den Verteilern falsch verbunden waren, musste man alles nochmal von vorne durchgehen, um den Fehler zu finden.

Extras beim Besuch:

Die Mitarbeiter waren so nett und haben uns noch eine Rundführung gegeben. So konnten wir in der Produktion unter anderem auch sehen, wie Rübenpellets hergestellt werden und wie Sirup produziert wird. Der Herr Lange hat uns dann noch mit zum Frühstücken genommen, wo wir uns reichlich in der Kantine bedienen durften. Nach dem Frühstück hat Herr Lange und seine Kollegin uns die Herstellung von Sirup nochmal in Kleinformat dargestellt.

Eigene Meinung:

Mir persönlich hat es Spaß gemacht, da ich bei diesem Besuch mehr erleben durfte, als bei dem Besuch mit meiner Klasse. Man konnte sich außerdem in der Ausbildungswerkstatt an dem probieren was wir aufbekamen.

Einen Danke an die Nordzuckerfabrik In Clauen!