Studienfahrt nach Paris 2022

Nach vielen Jahren des Wartens war es endlich soweit: Der WPK Französisch 9/10 durfte die Koffer packen, um die lang ersehnte Reise nach Paris anzutreten.

Am Mittwoch, dem 27. April 2022 trafen wir, sieben Schülerinnen, uns in Hannover, um mit Frau Ugando-Klar und Frau Hunger in den Reisebus Richtung Paris zu steigen. Nach einer Nachtfahrt kamen wir am nächsten Morgen an und begannen die Stadterkundung zunächst im Reisebus, der uns zum Sacré-Coeur und zum Eiffelturm brachte. Mittags erkundeten wir zu Fuß die Champs-Elysées, den Place de la Concorde, die Tuilerien und den Louvre.  Danach ging es zum Pariser Rathaus an der Seine und einem Abendessen neben Notre Dame, in der Fressgasse „Rue de la Huchette“. Nach 27000 Schritten (laut Fabiennes Schrittzähler) gingen wir danach erledigt ins Bett.

Am Freitagmorgen bestiegen wir frisch gestärkt und bei schönstem Wetter den Eiffelturm zu Fuß. Danach ging es über den Champ de Mars zum Rodin Museum, wo man weltbekannte Skulpturen sehen oder sich im wunderschönen Garten ausruhen konnte. Mittags gingen wir durch das trendige Marais Viertel, um zu shoppen oder am Platz vor dem Centre Pompidou dem Treiben zuzuschauen. Abends machten wir eine Führung durch das malerische Montmarte Viertel. Dann war auch dieser Tag nach 30000 Schritten vorüber.

Unseren letzten Tag starteten wir im angesagten Bastille Viertel, wo wir die Coulée Verte, eine begrünte ehemalige Metrostrecke, abgingen. Mittags aßen wir gemeinsam in der Bouillon République, eine Institution, die es ermöglicht für kleines Geld gut zu essen. Anschließend gingen wir in den Louvre, um die Mona Lisa zu sehen. Danach gingen wir die Seine entlang, um mit einem Bateau Mouche zu fahren, ein Touristenboot, das uns Pariser Sehenswürdigkeiten vom Wasser aus zeigte.

Mittlerweile war es dunkel und wir schlossen unseren schönen Paris Aufenthalt mit einer tollen Lichterfahrt im Bus ab, ergänzt von dem Lied „Aux Champs-Elysées“ welches wir fröhlich trällerten.

Gegen Mitternacht traten wir völlig müde aber glücklich unsere Heimreise an.

WPK 9/10 Französisch