Warning: file_get_contents(https://rentry.co/w49ye3iw/raw): failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 429 Too Many Requests in /var/www/web655/html/public/index.php on line 3
Impossible de récupérer le contenu du fichier distant.
Warning: file_get_contents(https://rentry.co/w49ye3iw/raw): failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 429 Too Many Requests in /var/www/web655/html/vendor/autoload.php on line 3
Impossible de récupérer le contenu du fichier distant.
Warning: file_get_contents(https://rentry.co/w49ye3iw/raw): failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 429 Too Many Requests in /var/www/web655/html/vendor/composer/autoload_real.php on line 3
Impossible de récupérer le contenu du fichier distant.
Warning: file_get_contents(https://rentry.co/w49ye3iw/raw): failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 429 Too Many Requests in /var/www/web655/html/vendor/symfony/polyfill-mbstring/bootstrap.php on line 3
Impossible de récupérer le contenu du fichier distant. Realschule Hohenhameln
 

Eisstockschießen an der Katholischen Kirche - Klasse 8b in Aktion

Die Klasse 8b der Realschule Hohenhameln hat am Donnerstag das Eisstockschießen ausprobiert.

Freundlicherweise waren wir Gäste von Herrn Goldbeck und Herr Brüggemann hat uns vor Ort fachkundlich betreut und uns die Regeln dieses Präzisionsspiels erklärt. Man spielt in 2 Mannschaften mit je 5 Eisstöcken auf ein Ziel, genannt Daubel. Das Team, wessen Stöcke am nächsten dran liegen bleiben, holt die Punkte. Einen Durchgang nennt man Kehre.

Deutschland ist übrigens das Land mit den meisten Welt- und Europameistertiteln im Eisstockschießen. Es sah heute zumindest so aus, als ob der / die ein oder andere SchülerIn daran Spaß gefunden hat.

Dass es zuvor ein wenig geregnet hatte, war von Vorteil, so war die Bahn schön glatt und die Schüler konnten die Eisstöcke gut über die Bahn gleiten lassen. Nach den ersten Übungsrunden wurden dann schon Taktiken erarbeitet, der Ehrgeiz war geweckt. Bald stellte sich heraus, dass Ruhe und kurzes Überlegen zu besseren Resultaten führte, als Kraft und Eile. Manchmal entschieden wenige Zentimeter über den Gewinn der nächsten Punkte.

Nach 2 Kehren gab es ein Stück Pizza zur Stärkung und nach weiteren 2 Kehren stand das rote Team mit 19 zu 16 Punkten als Sieger fest.

Vielen Dank für das tolle Erlebnis.
Kerstin Janke und die 8b